Sushi Berlin Reinickendorf - i-2 Kaiten-Sushi
Sushi Berlin-Reinicken­dorf

Sushi in Berlin-Reinickendorf

Sushi ist ein japanisches Gericht dessen Basis gesäuerter, erkalteter Reis bildet. Dieser wird durch verschiedene Zutaten ergänzt. Dies kann roher oder geräucherter Fisch, rohe Meeresfrüchte, Blätter aus getrocknetem und gerösteten Seetang (Nori), Tofu, Gemüse, Ei oder eine Kombination dieser Bestandteile sein.

Sushi hat eine lange Tradition. Die erste schriftliche Erwähnung von Sushi in Japan in einem offiziellen Dokument kann schon auf das 8. Jahrhundert datiert werden. Interessant zu wissen: Sushi wurde ursprünglich nicht als Gericht, sondern als Konservierungsmethode für Süßwasserfische entlang des Mekong in China entwickelt. Die heutige Form des Sushi entstand im 18. Jahrhundert in Edo (heute Tokyo), aber noch bis heute versuchen sich Sushi-Meister in Experimenten und der Entwicklung von neuen Sushi-Varianten.

Sushi Berlin Reinikendorf - i-2 Kaiten-Sushi - Video

Seine Popularität in der westlichen Welt erlangte Sushi erst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Zunächst waren japanische Aussiedler, welche diese Jahrhunderte alte Tradition in die USA einführten. Von dort aus eroberte Sushi auch Europa und Deutschland und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Mit das beste Sushi in Berlin-Reinickendorf findet man im Restaurant i-2 im ersten Obergeschoß der Hallen am Borsigturm.

Gesunde Traditionsküche aus Japan

Die traditionelle japanische Küche ist für ihre Bekömmlichkeit und Ausgewogenheit bekannt. Sushi bildet dabei keine Ausnahme. Fettarm, gut sättigend und aus frischen Zutaten zubereitet stellt Sushi nicht nur ein überaus gesundes Gericht dar, sondern ist auch optisch und geschmacklich ein Hochgenuss.

Sushi Berlin Reinikendorf - i-2 Kaiten-Sushi - Video

In der Tradition des Zen strebt auch ein Meister des Sushi nach Perfektion. Das Schneiden, Formen und Arrangieren der gesunden Leckerbissen beherrscht er wie eine Kunst. Er serviert seinen Gästen nicht einfach nur ein Gericht, sondern zaubert dieses mit stiller Hingabe und ruhiger Leidenschaft auf den Teller.

Sushi in Berlin-Reinickendorf bei i-2

Liebhaber der traditionellen fernöstlichen Küche kommen in den vollen Genuss bei Sushi i-2 in den Hallen am Borsigturm. Rund 60 verschiedene Sushi-Varianten sowie diverse Vorspeisen, Suppen und Desserts aus Japan stehen dort zur Wahl. Alles wird aus hochwertigen und frischen Zutaten direkt vor den Augen der Gäste zubereitet.

Die Gäste können wahlweise an einem der eingedeckten Tischen Platz nehmen oder sich an die Kaiten-Bar setzen, wo die frisch zubereiteten Speisen auf Tellern auf kleinen Schiffen kreisen. Der Gast kann sich dort nach Belieben bedienen.

Neben Tellern mit Einzelgerichten werden bei i-2 auch Sushi-Kombinationen angeboten. Dabei handelt es sich um zusammengestellte Platten mit verschiedenen Sushi-Varianten - ideal für Sushi-Einsteiger zum Kennenlernen oder für ein gemeinsames Sushi-Erlebnis mit der Familie oder mit Freunden.